Und los.

Da ist er. Der erste Blogeintrag meines Lebens. Und schon gleich stellt sich mir eine wichtige Frage: Bin ich ein Blogger oder eine Bloggerin?! Und heißt es der oder das Blog?! Egal, es soll für diesen Moment keine Rolle spielen. Wochen und Monate der Reisevorbereitung liegen hinter mir. Man unterschätzt doch gerne, was alles zu tun ist. Aber der Mensch sucht ja oft freiwillig die Herausforderung. Sonst wird’s ja langweilig.

1401899259389
Da is dat Dingen, der heißbegehrte POE (Port Of Entry), mein vorläufiges Arbeitsvisum

In nicht mal vier Wochen geht’s los. Auf nach Amerika! Auch das zum ersten Mal in meinem Leben. Meine Erfahrungen, Begegnungen und das, was mich auf meiner Reise bewegen wird, werde ich in diesem Blog zusammentragen. In mehr oder weniger regelmäßigen Abständen, wir werden sehen. Außerdem gibt’s jede Menge Fotos. Und falls ihr Lust habt, was ich hoffe, könnt ihr dabei sein. Auf diesem Blog. Ihr seid herzlich eingeladen!

Advertisements

5 Kommentare

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.